Information

Am Berliner Stadtrand entsteht der neue Flughafen Berlin-Brandenburg-International.

In Schönefeld bauen die Bundesrepublik Deutschland, das Land Brandenburg und das Land Berlin den neuen Berliner Zentralflughafen. Die Fertigstellung ist für Oktober 2011 geplant.

Die Initiative Flughafen-Willy-Brandt setzt sich dafür ein, dass dieses für die Metropolenregion Berlin überaus wichtige Infrastruktur-Projekt den Namen einer herausragenden Persönlichkeit bekommt, die sich um Berlin, Deutschland und Europa verdient gemacht hat:

"Flughafen Willy Brandt International"

Willy Brandt war Regierender Bürgermeister von Berlin in den Jahren 1957 bis 1966 und Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland von 1969 bis 1974. Er trat wie kein anderer für die Einheit Berlins, Deutschlands und Europas und die Versöhnung zwischen Deutschen und den Völkern Osteuropas ein.

Wir sind deshalb der Meinung, dass Willy Brandt ein würdiger Namensgeber für das neue Berliner Luftkreuz ist.